Logos Best of Market und Next of Market 2022 (Quelle: B&L MedienGesellschaft)
Quelle: Logos Best of Market und Next of Market 2022 (Quelle: B&L MedienGesellschaft)

17 Preisträger erkoren

Nach 2019 fand die Preisverleihung der BEST und NEXT of Market in 2022 zum ersten Mal wieder live statt – anders als bislang nicht am Vorabend der Internorga, sondern im Laufe der Messe. „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere bewährten Branchenpreise für Industriepartner des Außer-Haus-Marktes BEST of Market und NEXT of Market in diesem Jahr großteils wieder persönlich übergeben konnten“, betont Michael Teodorescu, Chef vom Dienst bei der B&L MedienGesellschaft München.

Der BEST of Market wurde dabei von den Fachmagazinen der B&L MedienGesellschaft first class, GVMANAGER und 24 Stunden Gastlichkeit im Auftrag ihrer Leser, basierend auf einer großen Online-Befragung, die Anfang 2022 stattfand, vergeben. Ins Rennen um die Auszeichnung als BEST of Market gingen dieses Mal 35 von den jeweiligen Unternehmen eingereichte Produkte und Konzepte.

Hinzu kamen 27 Bewerbungen für den NEXT of Market, einen Preis für zukunftsweisende Produkte und Konzepte, der auf dem Urteil einer Fachjury basiert. Er wurde 2017 ins Leben gerufen, um neu am Markt befindliche, zukunftsweisende Lösungen zu ehren.

BoM-Preisträger 2022

Im Zuge der Preisübergabe auf der Internorga hatten die BoM-Preisträger 2022, die als Aussteller oder als Besucher vor Ort waren, die Möglichkeit, unmittelbar nach der Auszeichnung ihre Worte an die Leser zu richten und bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

NoM-Preisträger 2022

Auch die Preisträger der NEXT of Market 2022, die auf der Internorga zugegen waren, nutzten auf der Messe die Gelegenheit, sich im Videoformat persönlich zu bedanken.

Statements der Preisträger

Weitere Statements der BoM-Preisträger 2022 sowie der NoM-Preisträger 2022 erreichten uns – aufgrund der postalischen Preisübergabe – schriftlich. Mit einem Klick auf die Statementgeber – geordnet nach Preisträgern der BEST of Market bzw. NEXT of Market können Sie diese lesen.

Peter Mütsch, Geschäftsführer, Franke Coffee Systems GmbH:

„Die Auszeichnung mit dem BEST of Market-Preis in der Kategorie Design bestätigt, dass wir mit der A300 eine für den Kunden technisch herausragende Lösung anbieten und auch in punkto Produktdesign erneut ein Ausrufezeichen setzten konnten. Wir danken allen Lesern für ihre Wahl!“

Jessica Reiter, Online Sales Manager, EDNA International GmbH:

„Ein herzliches Dankeschön an alle Leser und Kunden für das langjährige Vertrauen gegenüber EDNA International sowie unseren Produkten. Die erneute Auszeichnung mit dem BEST of Market-Award ist für uns eine Bestätigung, die seit Jahren angestrebte Unternehmensphilosophie fortzusetzen und weiterhin zu verstärken. Ganz nach dem Motto ‚Qualität ist unsere Mission‘ legen wir besonders großen Wert auf handwerkliche Produkte, 100 Prozent natürliche Zutaten sowie die Betreuung unserer Kunden. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und noch mehr darauf auch in Zukunft innovative Ideen und Produkte anbieten zu dürfen.“

Frank Beckert, WIBERG Head of Sales, FRUTAROM Savory Solutions:

„Natürlich freuen wir uns sehr über diesen Preis, denn er ehrt ein Produkt, das seit vielen Jahren ein absoluter Kundenliebling ist! Egal, ob der Profi in der Küche mit dem Steak-Pfeffer würzt oder der Gast selbst mit unserer praktischen Mühle: Die Schärfe hochwertigen Pfeffers und die süßlich zarten Noten von Tomaten und Vanille passen einfach immer.“

Nadja Goebel, Leiterin Produktmanagement Foodservice, Teekanne GmbH:

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung unseres nachhaltigen Teekonzeptes Teekanne selected. Sie zeigt einmal mehr, welche Bedeutung nachhaltige Verpackungsmaterialien und Rohwaren aus biologischer Herkunft für die Kunden und Verbraucher haben.“

Timo Rothert, Leiter Marketing, Homann Feinkost:

„Wir sind unheimlich stolz auf diese Auszeichnung und bedanken uns vielmals bei allen Leserinnen und Lesern. Neben einer Wertschätzung und Qualitätsbestätigung ist es für uns auch ein zusätzlicher Antrieb diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben.“

Markus Bau, Director Food Service, HOBART GmbH:

„Es ist einfach großartig, dass wir in diesem Jahr erneut mit dem Preis BEST of Market ausgezeichnet wurden. Das ist ein weiteres Mal Beleg dafür, dass unsere innovativen Produkte bei unseren Kunden ankommen und positiv beurteilt werden. Insbesondere möchten wir uns bei allen Kunden und Lesern für ihr Vertrauen bedanken und freuen uns, dass wir mit der Hobart-Spültechnologie die Anforderungen des Marktes zu 100 Prozent erfüllen. Auch in Zukunft werden wir kontinuierlich daran arbeiten, um unsere Produkte noch innovativer, wirtschaftlicher und ökologischer zu gestalten.“

Axel Fähnle, Head of Global Brand Marketing, Content and Market Activation, GBU Professional Coffee Machines, WMF GmbH:

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Sie zeigt, dass unsere zukunftsweisenden Technologien einen echten Mehrwert für unsere Kunden bieten. WMF AutoClean reduziert den manuellen Arbeitsaufwand bei der Reinigung auf ein absolutes Minimum. Wir nutzen unsere Innovationsfähigkeit konsequent dafür, die Arbeitsabläufe unserer Kunden noch prozesssicherer und effizienter zu gestalten und neue Geschäftsmodelle im Kaffeegeschäft zu ermöglichen. Unsere prämierte, vollautomatische Reinigungslösung WMF AutoClean ist dabei ein wichtiger Meilenstein auf der Zukunftsagenda von WMF Professional Coffee Machines.“

Armin Högenauer, Landwirt und Produzent der dDrei-Milch für Milchkristalle GmbH, Dorr-Biomassehof:

„Der NEXT of Market 2022-Preis eröffnet Unternehmen die Chance auf wichtige Aufmerksamkeit. Es gibt eine Flut von Neuerscheinungen. Die Auszeichnung gibt Verbrauchern Orientierung, welche Neuheiten tatsächlich spannend sind – und Mehrwerte für Kunden liefern. Wir freuen uns, dass die Fachjury das Potenzial unserer dDrei-Milch würdigt. Denn: Die Milch enthält nicht nur auf natürliche Weise 20-mal mehr Vitamin D als klassische Milch. Sie liefert auch Lösungsansätze, um die kleinteilige Landwirtschaft zu erhalten und das Tierwohl zu verbessern.“

Michael Keck, Geschäftsführer, bfm Ladenbau:

„Nah am Markt und an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden zu sein, ist erklärtes Ziel unserer Arbeit. Umso mehr freuen wir uns über diese Auszeichnung, die uns in unserer Arbeit bestätigt.“

Zur Methodik

An der Online-Bewertung der BEST of Market nahmen 766 Verantwortliche aus (Gemeinschafts-)Gastronomie und Hotellerie teil. „Beim BEST of Market bewerten unsere Leser – also die gastronomischen Praktiker – basierend auf ihren Erfahrungen am Markt etablierte Produkte und Konzepte. Für die Auszeichnung der NEXT of Market hingegen wählt unsere zentrale Fachredaktion basierend auf ihrem Branchen-Know-how die innovativsten Bewerber aus“, erläutert Michael Teodorescu die Methodik.

Alle Gewinner 2022

Die Online-Leserumfrage und Bewertung rund um die BEST of Market brachte zehn preiswürdige Produkte und Konzepte in sieben Oberkategorien hervor.

Darüber hinaus konnten sieben Produkte bzw. Konzepte, die sich unter anderem den Trends Ernährung und Nachhaltigkeit widmen, die redaktionelle Fachjury als NEXT of Market überzeugen.

Mehr zu den diesjährigen Gewinner und ausgezeichneten Produkten und Konzepten lesen Sie in diesem Beitrag sowie in den Maiausgaben unserer Fachmagazine GVMANAGER, first class und 24 Stunden Gastlichkeit.

Quelle: B&L MedienGesellschaft

Mehr zum Thema

BuL-MedienGesellschaft_RGB_kurz
transparent_gif

Wollen Sie regelmäßig mit den wichtigsten Fachinformationen
und den aktuellsten News einschließlich aller wichtigen Branchen- und Produktinformationen versorgt werden?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an!

Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Verwendung Ihrer Daten zu wiedersprechen. Benutzen Sie dazu den in der Newsletter-Mail befindlichen Abmelde Button. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und die Widerrufsbelehrung.