Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Rezept für Rollmops vom Seelachs mit Garnelen und Shiitake-Pilzen von Norwegian Seafood.
Quelle: Norwegian Seafood

Rollmops aus Seelachs mit Garnelen und Shiitake-Pilzen

CategoryDifficultyIntermediate

Norwegische Seelachs-Röllchen mit Garnelen und frischen Shiitake-Pilzen – lecker und perfekt für ein geselliges Essen. So gelingt der moderne Rollmops nach einem Rezept von Norwegian Seafood.

Yields10 Servings
Total Time40 mins
 10 norwegische Seelachsfilets (ohne Haut und Gräten)
 500 g Shiitake-Pilze
 500 g norwegische Kaisergranaten
 3 Zweige frischer Dill
 3 tbsp Tomatensalsa
 2 Eier (Größe L)
 2 große weiße Zwiebeln
 500 ml Milch
 2 Knoblauchzehen
 50 g Weizenmehl
 50 g Butter
 Olivenöl
 Salz und Pfeffer nach Geschmack
 500 ml Fischbrühe
1

Pilze, Zwiebeln und Knoblauch putzen und klein schneiden.

2

Garnelen schälen und einige davon klein schneiden, etwa 10 davon für später im Ganzen aufbewahren.

3

Zwiebeln, Knoblauch und Pilze in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.
Sobald die Zutaten eine goldgelbe Farbe haben, die klein geschnittenen Garnelen, etwas Mehl und Butter hinzugeben und verrühren, bis alle Zutaten gut durch sind.
Die Mischung beiseite stellen.

Füllung für die Rollen
4

Je 50 g Butter und Mehl in einen Kochtopf geben und verrühren, bis die Mischung braun ist.
Anschließend die Milch sowie die Tomatensalsa hinzugeben.

5

Zur Butter-Mehl-Mischung die Eier sowie die gebratenen Zwiebeln, Knoblauch und die gehackten Garnelen hinzufügen.
Alles mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen, bis die richtige Konsistenz zum Füllen der Rollen erreicht ist.
Ein wenig Füllung für die Sauce beiseite stellen.

6

Am Ende eines jeden Filets einen Löffel der Füllung geben und alles zusammenrollen.
Die Rollen sowie die beiseite gelegten ganzen Garnelen für 15 Min. backen (vorgeheizter Ofen: 180°C).

Béchamelsauce
7

Fischbrühe zu der beiseite gestellten Füllung geben und verrühren, um die Sauce zu verdünnen.
Das Fischröllchen auf der Sauce anrichten, mit je einer Garnele und frischem Dill garnieren.

Ähnliche Rezepte

BuL-MedienGesellschaft_RGB_kurz
transparent_gif

Jetzt uneingeschränkten Zugang
zu allen News bekommen!

Einfach kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet unsere kostenlosen Newsletter für den Außer-Haus-Markt. Den Newsletterbezug können Sie jederzeit über Ihren Account anpassen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Verwendung Ihrer Daten zu wiedersprechen. Benutzen Sie dazu den in der Newsletter-Mail befindlichen Abmelde Button. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung und die Widerrufsbelehrung.